Ehrenmedaille der Hochschule

Mannheim. Eine besondere Ehre wurde dem Delta Racing-Team am Hochschultag 2014 zuteil: Die Hochschule Mannheim verlieh den Studierenden die Ehrenmedaille der Hochschule für ihr langjähriges und erfolgreiches Engagement. Rektor Prof. Dr. Dieter Leonhard erwähnte in seiner Laudatio den langen Weg, den das Team in den vergangenen Jahren gegangen ist und dabei stets an Professionalität, Teamgeist und Erfolg zugelegt hat.

„Das Engagement der Teammitglieder ist beträchtlich und wir sind stolz, Sie alle hier als Studierende an unserer Hochschule zu haben.“ Dabei sei das Team auch ein besonderer Teil der Hochschule, da in dem einmaligen Projekt Studierende aller Fakultäten interdisziplinär und vor allem selbstständig zusammenarbeiten und zusammen lernen. Damit fügt sich das Projekt hervorragend in die verschiedenen Aufgabengebiete der Hochschule ein, wie Forschung und Lehre.

Zugleich engagiert sich das Team seit vielen Jahren als Botschafter in der Öffentlichkeit und repräsentiert die Bildungseinrichtung weit über die Tore Mannheims hinaus. „Wir sind ebenso unglaublich stolz, diese Auszeichnung zu erhalten. Das ist eine enorme Wertschätzung für unsere Arbeit und zeigt uns, dass wir nach unserer fünften Saison inzwischen einen durchschlagenden Erfolg vorweisen können, “ so Pressesprecher Marcel Erné.

Die Medaille findet nun ihren Platz in den Räumlichkeiten von Delta Racing, auch als Symbol für neue Teammitglieder, dass ehrenamtliches Engagement an der Hochschule Beachtung findet und sich im späteren Lebensweg in vielfacher Hinsicht positiv auswirken wird.