Delta Racing tritt bei Formula Student an

Most/Verano de’Melegari. Zum elften und zwölften Mal tritt Delta Racing bei einem internationalen Wettbewerb der Formula Student an. Die Studierenden gehen 2015 mit ihren beiden neuen Fahrzeugen in Tschechien (Most) und Italien (Verano de’Melegari) an den Start und messen sich mit der weltweiten Konkurrenz.

Nach über einem Jahr Entwicklungs- und Fertigungszeit sind die Mannheimer Nachwuchsingenieure stolz darauf ihre Boliden auf der Strecke im Renneinsatz zu sehen. Nicht weniger wichtig sind dabei auch die statischen Wettbewerbsdisziplinen zu Kostenvergleich, Verkaufsplanung und Fahrzeugkonstruktion. Gut vorbereitet und mit vielen Testkilometern im Gepäck geht die Reise zunächst mit dem Elektrowagen DR15-E nach Most. Im Anschluss daran treten die Teammitglieder mit ihrem Verbrennerwagen DR15-C in Italien an. Dabei hoffen sie vor allem an die Erfolge des Vorjahres anknüpfen zu können und zu beweisen, dass nach wie vor Innovationen und Erfindergeist aus Mannheim kommt und Studierende auch heute selbstständig Großes leisten können.

Verfolgen Sie die Wettbewerbe live auf unserem Facebook-Kanal, ohne dass eine Anmeldung nötig wäre (www.facebook.com/DeltaRacingMannheim) und drücken Sie uns die Daumen!