Ein erfolgreicher Start ins neue Jahr!

Mannheim. Zu Beginn des Jahres 2017 begrüßte die Stadt Mannheim ihre Bürgerinnen und Bürger im Rahmen des jährlichen Neujahresempfangs im Rosengarten. Das Thema „Mobilität in Mannheim“ stand dabei dieses Jahr im Vordergrund; so präsentierte das Delta Racing Team zusammen mit der Hochschule Mannheim innovative technische Ansätze zum Thema Mobilität.

Die Mitglieder von Delta Racing präsentierten sich mit dem elektrisch angetriebenen Rennwagen, ein Blickfang für jeden Besucher. Über den Tag hinweg bekamen Interessenten aller Altersklassen die Möglichkeit mit dem Team ins Gespräch zu kommen. Die Unterhaltungen drehten sich sowohl um technische Details als auch um die angestrebten Ziele dieser Saison. Dabei ließen sie sich von den Erzählungen über „Rennevents“ vergangener Jahre mitreißen. Ebenso zeigten andere Aussteller sichtliches Interesse an dem außergewöhnlichen Projekt der Studierenden.

Neben Delta Racing waren auch zwei weitere Projekte der Hochschule vertreten. Darunter das Kompetenzzentrum Virtual Reality, dass eine „Mixed-Reality-Show“ mit virtueller Welt für einen Traktor anbot.

Der Neujahresempfang bot dem Delta Racing Team eine willkommene Gelegenheit, die bisherigen Erfolge aufzuzeigen. Dazu konnte das Team neue Kontakte zur Stadt Mannheim und zu verschiedenen Instituten der Region gewinnen. Abschließend möchte das Delta Racing Team sich bei allen Interessenten für die bereichernden Gespräche und die Unterstützung bedanken. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Saison 2017.