•                              Seite zur Zeit in Arbeit

  •           Neuer Elektrorennwagen aus Mannheim für 2017

  •                   Wir suchen Nachwuchs. Interesse?

  •  

Mannheim. Großer Andrang beim Doppelrollout 2015. Das Team präsentierte Mitte Juli feierlich wieder seine neuen Fahrzeuge DR15-C und DR15-E in der Aula der Hochschule Mannheim. Unter den Augen von rund 300 Besucherinnen und Besuchern, darunter viele Sponsoren und Unterstützer aus Wirtschaft und Wissenschaft, sowie Erster Bürgermeister der Stadt Mannheim, Christian Specht und Prorektor Prof. Dr. Thomas Schüssler.

Mannheim. Jährlich aufs Neue zieht die Firmenkontaktmesse 'Career Station' an der Hochschule Mannheim viele Studierende, Schüler und Professionals zu den Ständen der zahlreich ausstellenden Unternehmen um sich über die neuesten Karrierechancen und Praktikumsmöglichkeiten zu informieren. Unter den ausstellenden Unternehmen befinden sich, wie bereits in den vergangenen Jahren, zahlreiche Partner des Delta Racing-Teams.

Mannheim. Das Projekt Formula Student gibt jungen Nachwuchstalenten grenzenlose Möglichkeiten. Schon von Beginn an ist es das Ziel von Delta Racing, im Rahmen der Formula Student Studierenden diese Möglichkeiten zu bieten. Und ebenfalls seit der Teamgründung engagieren sich die Mitglieder von Delta Racing, indem sie Andere von eben diesen Möglichkeiten profitieren lassen. Im Rahmen der VDI-Studienbotschafter stellen das Team Projekt und Studienmöglichkeiten am Johanna-Geissmar-Gymnasium vor.

Mannheim. Bereits zum zweiten Mal zeigte sich Delta Racing gemeinsam mit seinem Partner DEKRA auf dem Mannheimer Maimarkt. Deutschlands größte regionale Verbrauchermesse lockt jedes Jahr rund 300.000 Besucher auf das Mannheimer Mühlfeld. Damit besucht statistisch fast jeder Mannheimer das Maimarktgelände.

Damit ist diese Veranstaltung für das Delta Racing-Team eine optimale Möglichkeit das Projekt vorzustellen und die Ergebnisse der vergangenen Jahre zu präsentieren.

Mannheim. Im Laufe ihrer Teilnahme bei Delta Racing kommen die Studierenden immer wieder mit anderen Formula Student-Teams in Kontakt. Dieser Austausch ist gewollt und wird von Allen zum produktiven Fachsimpeln und Unterstützen genutzt. Doch gleichermaßen haben die Teammitglieder einen sehr engen Kontakt zu Sponsoren und Unterstützen. Sei es bei Verhandlungen, Schulungen oder den vielen kleinen und großen Events.

Mannheim. Das gesamte Delta Racing-Team wünscht allen Fans, Freunden, Partnern, Sponsoren und Unterstützern erholsame Tage und ein frohes Osterfest.

Ilbesheim. Wie friedliches Dorf mitten in der Toskana Deutschlands, der Pfalz. Die Mannheimer Jungs und Mädels, verließen Ihre Quadratestadt um in der idyllischen Landschaft eine kleine Reise im sogenannten Weiwächel zu unternehmen. Bei diesem Weiwächel handelt es sich um einen mit Bänken bestückten Wagen, welcher von einem kleinen Traktor über die Weinberge gezogen wird. Die zu bestaunenden Weinreben dürfen auch gleich verkostet werden, so bietet der Wagen selbst angebaute Weine für jeden Geschmack.

Karatschi. Der vielbeschworene Austausch unter den Formula Student-Teams findet nicht nur während der Wettbewerbe in Hockenheim oder in der restlichen Welt statt, sondern vor allem während der gesamten Saison. So erreichte uns im März eine Anfrage eines pakistanischen Maschinenbaustudent der Technischen Universität von Karatschi. Er bat um Hilfe und Support beim Aufbau eines Formular Student-Teams in seiner Heimatstadt.

Mannheim. Das Projekt Delta Racing hat sich in erster Line der Förderung von Studierenden und Nachwuchskräften verschrieben. Ganz in diesem Sinne unterstützen die Studierenden neben dem eigentlichen Studium und der Entwicklung der Rennfahrzeuge auch ein ähnliches Projekt für Schüler: Formel 1 in der Schule. Das Team Hurricane² vom Karl-Friedrich-Gymnasium (KFG) in Mannheim nimmt seit einigen Jahren an den Wettbewerben teil und wir dabei auch vom Delta Racing-Team unterstützt.

Mannheim. Das Delta Racing-Team hat sich in den vergangenen Jahren zu einem festen Bestandteil der Hochschule Mannheim entwickelt. Auch deswegen präsentieren sich die Teammitgleider mit ihrem Projekt am Erstsemestertag den neuen Studierenden eines jeden Semesters auf dem Campus. In diesem Jahr wurde das Angebot erweitert auf ein ganzheitliches Recruitingkonzept.

  • Werden Sie jetzt Sponsor
  •